Sonographie (Ultraschalluntersuchungen)

Als Sonographie werden Untersuchungen bezeichnet, welche anhand Ultraschallwellen innere Organe, Gewebe und Gefäße darstellen.  Die Untersuchung erfolgt völlig ohne Röntgenbestrahlung und ist deshalb völlig unbedenklich. Die Untersuchung selbst ist völlig schmerzfrei und lässt sich ohne viel Vorbereitung ausführen. Wir bieten Ultraschalluntersuchungen des Abdomens (Bauch) und der Schilddrüse an. 

Abdomensonographie (Bauch):

  • Untersuchung der Bauchorgane, wie Leber, Galle, Pankreas, Milz, Nieren und große Gefäße im Bauch

     (z. B.  Hauptschlagader)

Schilddrüsensonographie:

  • Mit dieser Untersuchungen ist es möglich Aussagen über organische Veränderungen der Schilddrüse zu treffen. Dazu gehören unter anderem Zysten, Knoten und Vergrößerungen der Schilddrüse.