Neue Fachärztin im Team

Sehr geehrte Patient:innen 

Frau Dr. S. Roop wird zum 01.08.2021als Fachärztin für Innere Medizin bei uns Ihre Tätigkeit aufnehmen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit! Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte aus unserer Website oder Vorort in unserer Praxis.

  

Ihr Praxisteam

Informationen zur Corona-Pandemie und Impfung 

Auf der Website des Robert-Koch-Instituts können Sie offizielle Informationen zur aktuellen Pandemiesituation und COVID19-Impfung finden. 

Covid 19
 

Informationen zur COVID19- Impfung in unserer Praxis

Liebe Gäste, 

unsere Praxis hat sich zur Aufgabe gemacht einen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie zu leisten. Daher bieten wir seit April als Pilot-Praxis der KV-Berlin regelmäßig COVID19-Impfungen an. Sie haben bei uns die Möglichkeit sich bezüglich der Impfung beraten zu lassen und Termine im Voraus zu organisieren. Wir haben dafür die Möglichkeit einer Terminvergabe über Doctolib eingerichtet. Auch Menschen, die sich noch nicht in unserer Praxis behandeln lassen haben, können Termine vereinbaren. 

Wir bitten Sie daher sich selbstständig über offizielle Informationsquellen (RKI-Website, KV-Berlin) über Impfstoff, Abstand der Impfungen und Priorisierung zu informieren. Termine für die Impfung mit Biontech/Pfizer, Astra Zeneca und Johnson & Johnson bieten wir regelmäßig über Doctolib an.  

1. Check-Liste an Unterlagen für die COVID19-Impfung:

  • Ausgefüllter Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung für entsprechenden Impfstoff (Doppelt ausdrucken)

  • Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 für entsprechenden Impfstoff (Doppelt ausdrucken)

  • Internationaler (gelber) Impfpass 

2. Termin für Impfung: 

  • Aktuell planen wir Impftage für Biontech/Pfizer, Johnson & Johnson und Astra Zeneca. Die Verfügbarkeit des Impfstoffs ist sehr variabel und erlaubt daher nur eine kurzfristige Planung. Bitte beachten Sie die Informationen auf unserer Website bezüglich der Impftage. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Emailanfragen und Telefonate nicht annehmen können, da dies unsere Kapazitäten übersteigen. Eine Terminierung mit Doctolib ist weiterhin möglich.